Unsere Webseite verwendet JavaScript. Wenn Sie auf dieser Webseite surfen möchten, muss JavaScript aktiviert werden
Erfahren Sie mehr über JavaScript https://developer.mozilla.org/de/docs/Web/JavaScript/About_JavaScript

Was ist die aja?

 

Die „aktion jugend + arbeit e.V.“ – kurz aja! ­-  ist seit fast 40 Jahren auf dem Gebiet der berufsbezogenen Jugendhilfe in Würzburg tätig. Wir sind ein engagiertes und motiviertes Team aus Handwerkern, Sozialpädagogen und einer Verwaltungsfachkraft. Die organisatorische und ideelle Basis unseres sozialen Handwerksbetriebs bildet der Verein mit seinem ehrenamtlichen Vorstand. Die Stadt Würzburg ist unser wichtigster und engster Kooperationspartner, hier liegen die Wurzeln der aja!. Bis heute ist das Beschäftigungsprojekt eine Abteilung des städtischen Jugendamtes.  

 
Wir arbeiten sowohl für Privat-, als auch für Firmenkunden. Das Ausführung der Arbeiten durch Jugendliche erfolgt unter Anleitung unserer handwerklichen Fachkräfte. Durch sie wird eine einwandfreie Ausführung der Auftragsarbeiten garantiert.

Konzept

Das Konzept der aja! basiert maßgeblich auf der sinnvollen und arbeitsmarktnahen Beschäftigung der jungen Menschen. Ihr monatliches Einkommen erwirtschaften sie durch die Kundenaufträge zu einem großen Teil selbst. Von zufriedenen Kunden erhalten die Jugendlichen Anerkennung und Wertschätzung. Sie bekommen durch die regelmäßige Arbeit eine Tagesstruktur, können ihre Belastbarkeit erproben und ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen. Gerade diese fehlt unseren Teilnehmern häufig, da sie trotz ihres jungen Alters bereits viele holprige Übergänge und Brüche in ihren Biografien erfahren mussten. Die aja! ist ein ganzheitliches, jugendspezifisches Angebot mit dem Ziel, die persönlichen Lebensumstände zu verbessern, eine tragbare Lebenskonzeption zu finden und soziale Stabilisierung der Jugendlichen herbeizuführen.

Finanzierung   

  • eigenwirtschaftliche Mittel aus Kundenaufträgen
  • Spenden
  • Förderung der Stadt Würzburg
  • Europäischer Sozialfonds (ESF)

Verein

Der Träger der aja! ist der Verein "aktion jugend + arbeit e.V.".
Der Verein wurde 1980 gegründet und wird von einem ehrenamtlichen Vorstand vertreten, der aus drei Personen besteht. Ein Mitglied des Vorstands wird dabei von der Stadt Würzburg bestimmt.
Wir freuen uns über neue Mitglieder, die unsere Arbeit mit den jungen Menschen unterstützen möchten und Lust haben, aktiv im Verein mitzuarbeiten. Nähere Infos erhalten Sie auf diesen Seiten oder rufen Sie uns einfach an!
Hier finden Sie unsere Vereinssatzung und eine Beitrittserklärung.

FH-Praktikum

Sie haben Interesse an einem Praktikum im Bereich der arbeitsweltbezogenen Jugendsozialarbeit? Bei der "aktion jugend + arbeit e.V." können Sie ihr Praxissemester für den Bachelor der Sozialen Arbeit in einem vielfältigen Tätigkeitsbereich absolvieren.

Weitere Details entnehmen Sie gerne unserer Stellenbeschreibung.

Geschichte

Seit nun 40 Jahren integriert die aja! erfolgreich benachteiligte Jugendliche ins Erwerbsleben und leistet damit einen wichtigen Beitrag zur sozialen Landschaft Würzburgs.

Sie wurde 1980 in Kooperation mit der Stadt Würzburg gegründet und ist bis heute Teil des Fachbereichs Jugend und Familie. Gründungsanlass war die sehr hohe Jugendarbeitslosigkeit der späten 70er Jahre. Der große Bedarf an Arbeitsplätzen für benachteiligte Jugendliche, sowie steigende Kundenanfragen führten dazu, dass die aja! im Laufe der Jahre vier Beschäftigungsbereiche ausbauen konnte und zeitweise bis zu 20 Jugendliche beschäftigte. Beginnend mit Transporten, Sperrmüllentsorgung und kleinen Renovierungen wuchs das Angebot um Gartenarbeiten und einer eigenen Schreinerei.

Mitte 2011 musste jedoch die Schreinerei geschlossen werden, da der Mietvertrag für das Gebäude auslief. Zudem konnten kaum noch Jugendliche für die schöne, aber auch anspruchsvolle Schreinertätigkeit begeistert werden. Die übrigen drei Bereiche – Garten, Maler und Transporte - blieben unverändert erhalten und bieten heute bis zu 12 jungen Menschen eine sozialversicherungspflichtige Beschäftigung.

WIR VERWENDEN COOKIES

Diese Website verwendet verschiedene Cookies. Zum einen essenzielle Cookies, welche die Funktionalität dieser Seite gewährleisten. Zum anderen diverse Cookies, um unser Onlineangebot für Sie zu verbessern. Sie können alle Cookies akzeptieren oder Ihre individuelle Auswahl erstellen.

Alle akzeptieren
Speichern
Impressum Datenschutz